Keller

Teilen:

Baut man einen Keller oder spart man diese Ausgaben lieber ein – das ist nur eine von vielen Fragen, vor der man steht, wenn man ein Haus bauen möchte. Mit welchen Kosten zu rechnen ist, und welche Alternativen es gibt – all dies muss schon ernsthaft geprüft werden.

Und wenn dann die Entscheidung für den Keller gefallen ist, dann gibt es viele weitere Dinge zu bedenken. Baut man einer Keller ganz traditionell, oder bestellt man einen Fertigkeller? Wie wird er vor eindringendem Wasser geschützt, ist eine Dämmung sinnvoll? Muss man an einen Schutz vor schädlichem Radon denken? Informationen, Praxistipps und Denkanstöße gibt es hier.

Unterschätzten sollte man das Thema auf keinen Fall – die Wohnqualität im Haus kann schon auch davon abhängen, welche Möglichkeiten der Keller bietet. Immerhin könnte es ja sein, dass dort eines Tages auch Wohnräume untergebracht werden sollen, womöglich gar eine Einliegerwohnung. Oder wenigstens ein Gästezimmer oder ein Hobbyraum.

All dies wirft eine Unzahl von Fragen auf. Dazu kommen viele Details – welche Treppen baut man ein, wie schützt man sich vor Einbrechern, sollte ein Keller barrierefrei sein, und was ist bei der Unterbringung der Haustechnik im Keller zu beachten. Die gute Nachricht ist, dass all dies keine Geheimwissenschaften sind – von hier aus ist man mit ein oder zwei Klicks schon dort, wo alles Wichtige steht.

Keller: Unsere Ratgeber

Keller bauen – Pro und Contra

Die Niederländer kommen auch alle ohne Keller aus, heißt es gelegentlich. Das Argument ist aber ein wenig schwach auf der Brust: Dort haben viele Häuser wegen des hohen Grundwasserspiegels keinen Keller. Die Bauweise hatte sich durchgesetzt, als es die heutigen…
Was kostet ein Keller?

Fast jeder Bauherr achtet auf Möglichkeiten, Kosten zu senken. Oft fällt der Blick dabei auf den Keller. Tatsächlich ist ein Keller unter Umständen verzichtbar, aber Aufwand und Nutzen müssen gut gegeneinander abgewogen werden. Um diese Abwägung überhaupt vornehmen zu können,…
Alternativen zum Keller

Ob man einen Keller bauen soll oder nicht – die Abwägung fällt aus vielen guten Gründen sehr häufig zugunsten des Kellers aus. Aber manchmal geht es nicht. Entweder weil das Geld dafür beim besten Willen nicht da ist, oder weil…
Einen Keller im Eigenheim planen

Die Planung eines Kellers ist, soweit es um die technischen Dinge geht, eine Sache für die Profis. Welches Fundament gebraucht wird, ob und wie der Keller gedämmt werden soll, wie die Abdichtung gegen eindringende Feuchtigkeit erreicht wird, all das weiß…
Der Kellerbau: Hinweise zur Ausführung

Erst die Bodenplatte, dann die Wände, schließlich die Decke darauf – so könnte man einen Keller bauen. Natürlich ist es in Wahrheit etwas komplizierter, und allerlei Dinge sind zu beachten. Was hier folgt, ist keine komplette Bauanleitung für einen Keller.…
Der Fertigkeller – oft eine Alternative

Ein Keller muss sein, das steht für die meisten Bauherren fest. Und die meisten müssen auf die Kosten achten und möchten keine zeitlichen Verzögerungen in Kauf nehmen. Da kann ein Fertigkeller die passende Lösung sein. Alles, was man darüber wissen…
Wohnräume im Keller

So mancher Bauherr entscheidet sich dafür, einen Keller zu bauen, weil er den Hintergedanken hat, diesen bei Bedarf zum Teil für Wohnzwecke nutzen zu können. Allerdings ist es dann nicht damit getan, einen Teppich zu legen, die Wände zu tapezieren…
Kellerbau mit Überschwemmungsschutz

Es ist kein angenehmes Gefühl, wenn man in den Keller kommt und man schon auf der Treppe erkennt, dass allerlei Dinge im Hochwasser treiben. Das kommt häufiger vor als früher: Rückstauwasser in der Kanalisation oder Überflutungen durch Bäche gibt es…
Keller: Rohrdurchführungen verlangen Sorgfalt

Ein Fall für professionelle Handwerker Feuchtigkeit im Keller, das ist bei Altbauten weithin an der Tagesordnung. Im Neubau möchte man das heute vermeiden. Mit wasserdichtem Beton oder Abdichtungen auf Bitumenbasis ist das auch kein Problem. Aber es kommt darauf an,…
Wie Sie den Keller richtig dämmen

Wer ein Haus kauft, muss früher oder später die Kellerdecke dämmen – so will es das Gesetz. Wer allerdings neu baut, der sollte sich über Kellerdeckendämmung weiter keine Gedanken machen. Denn dass die Kellerwände außen gedämmt werden, sollte eigentlich selbstverständlich…
Die Haustechnik im Keller unterbringen

Vor 50 Jahren gab es im Keller die Heizungsanlage, eine Wasserleitung kam ins Haus, ein Kanalrohr verließ es. Wo der elektrische Strom noch über Dachreiter geliefert wurde, war mehr Haustechnik im Keller nicht unterzubringen. Längst ist der elektrische Strom dazu…
Einbruchsicherung vom Keller im Voraus planen

Jetzt lassen Sie sich mal nicht verrückt machen. Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt immer weiter – mit solchen Behauptungen versuchen die einen, Stimmung zu machen, andere wollen den Kauf von Sicherungseinrichtungen ankurbeln. Tatsächlich hat sich die Zahl der Wohnungseinbrüche in…
Die Außentreppe zum Keller

Nicht zwingend, aber empfehlenswert Ein Stiefkind bei der Planung von Einfamilienhäusern ist gelegentlich die Außentreppe zum Keller. Braucht man die wirklich? Rechtfertigt der Nutzen die zusätzlichen Kosten? Worauf muss man bei der Planung überhaupt achten? Antworten auf diese und viele…
Eine Einliegerwohnung im Keller

Eine Einliegerwohnung kostet eine Menge, und wer ein Einfamilienhaus baut, will doch nicht unbedingt fremde Menschen im Haus haben. Das sind Überlegungen, die nicht von der Hand zu weisen sind. Aber einen zweiten Gedanken sollte man darauf trotzdem verschwenden. Hier…
Die eigene Sauna: der Wellnessurlaub Zuhause

Eine Sauna im eigenen Haus ist – wenn man es mag – eine prima Sache. Gut beraten ist, wer schon bei der Planung seines Hauses daran denkt, einen solchen „Schwitzkasten“ im Keller einzubauen. Denn es gibt einige Dinge zu bedenken,…
Der barrierefreie Keller – ein guter Plan

Kaum jemand rechnet damit, in späteren Jahren einmal nicht mehr so gut laufen zu können und auf einen Rollator oder gar einen Rollstuhl angewiesen zu sein. Aber wer baut, sollte diese Möglichkeit im Blick haben. Denn wer möchte nicht gerne…
Radon – ein Thema beim Kellerbau

Immer wieder werden Menschen von Meldungen über eine unsichtbare Gefahr aus dem Untergrund aufgeschreckt. Radon nämlich kann sich im Haus sammeln und die Gesundheit der Bewohner gefährden. Was es damit auf sich hat und wie man vorbeugen kann – das…
Stufen zum Kellergeschoss: die Innentreppe

Wer einen Keller hat, muss dorthin gelangen. Dafür benötigt man eine Kellertreppe. Was es zu beachten gibt und welche Möglichkeiten es gibt, das steht hier. Die sogenannte notwendige Treppe In Deutschland muss jedes Stockwerk, das nicht ebenerdig liegt, über eine…

Artikel teilen: